Fragen & Antworten

Hier habe ich für dich einige Fragen beantwortet, z.B. wie ich als Fotograf arbeite und was du beim Shooting beachten solltest.


Wo wohnst und fotografierst du?

Ich wohne in Hagen in Nordrhein-Westfalen und fotografiere auch hier im näheren Umkreis, z.B. Dortmund, Witten oder Iserlohn. Grundsätzlich bin ich aber überall buchbar, ob deutschland- oder weltweit. 

Wo findet das Shooting statt?

Ich komme an einen Ort deiner Wahl. Am liebsten fotografiere ich draußen in der Natur, hier gibt es wunderschöne Kulissen und natürliches Sonnenlicht. Ein Shooting drinnen ist natürlich auch machbar, z.B. mit Haustieren oder Babys. Da ich ohne Blitz arbeite, sollte der Raum nur genügend Tageslicht hereinlassen.

Welche Art von Shootings bietest du an?

Ich bin spezialisiert auf gefühlvolle, emotionale und authentische Bilder. Ich fotografiere mehr spontane Momente als gestellte Situationen, achte dabei aber immer darauf, dich von deiner besten Seite zu zeigen. Folgende Bereiche decke ich ab:

- Tiere (Haus- und Kleintiere, Pferde) und/oder Tiere mit ihren Besitzern
- Hochzeiten
- Paare und Liebesgeschichten
- Familien
- Babys und Kinder
- Portraits
- weitere Veranstaltungen wie z.B. Geburtstage, Taufen usw.

Fotografierst du auch andere Bereiche?

Ich bin offen für Anfragen aller Art. Sende mir gerne eine Nachricht mit deinen Wünschen.

Muss ich etwas für das Shooting vorbereiten?

Vor unserem Termin sende ich dir einen kleinen Guide mit Tipps, um dich optimal vorzubereiten. Wenn du eigene Ideen und Wünsche hast teile mir sie gerne mit, damit ich mich darauf einstellen kann.

Wie läuft ein Shooting mit dir ab?

Ganz entspannt und mit einer großen Portion Spaß! Sei einfach du selbst, den Rest übernehme ich. Wir werden gemeinsam einen kleinen Spaziergang am Ort deiner Wahl machen und dabei ganz ungezwungen fotografieren. Wenn du eigene Ideen hast setzen wir die gerne um, wenn du so etwas noch nie gemacht hast ist das gar kein Problem. Ich führe dich durch das Shooting, sodass du dir keine Gedanken um verkrampfte Posen machen musst ;-) 

Wie kann ich mir ein Tier-Shooting vorstellen und sollte mein Tier etwas besonderes dafür können?

Zu Beginn lerne ich dein Tier erst einmal kennen um sein Vertrauen zu gewinnen und seinen Charakter einschätzen zu können. Anschließend machen wir immer im Wechsel ein paar Fotos, danach hat dein Liebling eine kurze Pause, in der gespielt oder gekuschelt werden kann. Unterbrechungen sind wichtig, damit dein Tier zwischendurch abschalten kann und auch weiterhin Freude am Fotografieren hat. Ich arbeite während des Fotografierens auch gerne mit dir zusammen, um z.B. die Aufmerksamkeit auf dich zu ziehen oder dein Tier an einem Ort abzulegen.

Dein Liebling sollte grundlegende Kommandos kennen, im Falle eines Hundes z.B. Sitz, Platz und Bleib. Je länger dein Tier ruhig an einem Ort stehen oder liegen bleiben kann, desto besser. Wenn das mit einem Welpen noch nicht so gut klappt, kriegen wir das aber auch hin. Aggressiv darf dein Tier mir oder auch anderen Passanten oder Tieren gegenüber nicht sein.

Wie viele Fotos bekomme ich von dir?

Das hängt ganz vom gebuchten Shootingpaket ab. Es gibt Pakete mit einer festgelegten Bilderanzahl oder auch die Möglichkeit, alle Bilder des Shootings zu erhalten.

Wie lange muss ich auf meine fertigen Bilder warten?

Im Schnitt bekommst du die Fotos nach 2 Woche, je nach Umfang spätestens nach 4 Wochen.

Kann ich auch unbearbeitete Fotos bekommen?

Nein, du erhälst von mir ausschließlich die fertig bearbeiteten Bilder. Wirf gern einen Blick in mein Portfolio um dir meinen Bildstil anzusehen.

Ist es auch möglich Abzüge oder ein Fotobuch zu bestellen?

Na klar! Ich persönlich schaue mir viel lieber gedruckte Bilder an als sich durch digitale Ordner zu scrollen. Sich gemütlich mit Freunden zusammensetzen und in Erinnerungen zu blättern finde ich wundervoll. Gerne kann ich für dich Abzüge im Wunschformat anfertigen. Noch lieber gestalte ich aber ein persönliches Fotobuch für dich. Da ich auch Grafikdesignerin bin, kann ich mich hier voll ausleben und meine beiden Leidenschaften kombinieren.

Wie viel kostet ein Shooting und was bekomme ich dafür?

Der genaue Preis ist von mehreren Faktoren abhängig: Wie lange soll das Shooting dauern, wie weit ist der Anfahrtsweg, möchtest du auch gedruckte Fotos erhalten? Schreib mir gerne eine Nachricht, dann besprechen wir alles und ich kann dir ein individuelles Angebot erstellen, dass genau auf deine Wünsche und Vorstellungen zugeschnitten ist.

In jedem Fall immer mit inbegriffen ist:

  • Ein Kennenlerngespräch wo ich all deine Fragen beantworte und dir Informationen zu unserem Shooting mitteile. 
  • Du bekommst vorab ein kleines Handbuch mit nützlichen Tipps zur Vorbereitung auf unser anstehendes Shooting mit an die Hand.
  • Anfahrt innerhalb 30km um Hagen inklusive.
  • Digitale Fotos in höchster sowie Web-Auflösung und in meinem Stil aufwändig bearbeitet. 
  • Diese stelle ich digital in einer Online-Galerie zur Verfügung, in der du dir die Bilder ganz einfach herunterladen und mit Familie und Freunden teilen kannst. 

Ich möchte dich gerne buchen! Wie läuft das Ganze ab?

Nachdem du mir eine Anfrage über das Kontaktformular gesendet hast, werde ich mich schnellstmöglich mit dir in Kontakt setzen. Um uns kennenzulernen, können wir uns gerne auf einen Kaffee treffen oder aber per Videochat oder Telefon miteinander sprechen. Ich beantworte dabei alle deine offenen Fragen und erzähle dir auch ein bisschen über den Ablauf. Wenn wir uns sympathisch sind und alles passt, erhälst du deinen festen Termin sowie eine verbindliche Vereinbarung mit allen weiteren Infos.


Es sind noch Fragen offen? Schreib mir gerne eine Nachricht, dann können wir alles Weitere besprechen.

E-Mail
Anruf
Karte
Infos
Instagram